Gartenmaterialien
Aktuell

Mit Unkrautvlies, Winterschutzvlies und Gartenvlies gegen Gartenprobleme

Unkraut jäten möchte niemand Gerne. Darum gehen viele Menschen lieber auf dem Wochenmarkt ihr Gemüse und Obst einkaufen, obwohl sie einen eigenen Garten besitzen und diese Pflanzen selbst anbauen könnten.
Dabei ist Unkraut jäten, mit einer der wichtigsten Tätigkeiten für die Pflege von Pflanzen in einem Garten. Allerdings können hier Unkrautvliese Abhilfe schaffen.
#
Noch mehr Vorteile von Unkrautvliese
Es gibt viele Vorteile ein Unkrautvlies zu verwenden. Es lässt Luft und Wasser durch und hält dabei das Licht ab. Zudem schaden Agrovliese den Pflanzen in keiner Weise und helfen zusätzlich, auf chemische Unkrautvernichter zu verzichten. So gelangen wichtige Nährstoffe weiterhin in den Boden und an die Gartenpflanze.
#
Wozu sind Winterschutzvlies gut?
Man versteht unter eine Winterschutzvlies oder auch Wintervlies eine spezielle Decke oder auch leichte Matte, die Pflanzen vor Frost, Schnee, und Wind schützt. Die Fasern eines Winterschutzvlies werden durch ihre eigene Kraft zusammen gehalten und nicht etwa miteinander verwebt, was dies einflexibler machen würde.
#
Winterschutzvliese lassen sich sehr einfach be- und verarbeiten, da sie sehr flexibel einsetzbar und fast beliebig formbar sind.
#
Warum man Wintervliese nutzen sollte?
Um auch winterharte Pflanze vor bestimmten Einflüssen zu schützen, sollte man Wintervlies verwenden. Denn die Belastungen durch Schnee, Frost und Wind können für die Pflanzen sehr hoch sein und noch dazu können diese Schäden verursachen. All dies kann man mit einem Winterschutzvlies verhindern.
#
Ein Gartenvlies richtig verlegen
Man sollte zunächst den zu belegenden Bereich sehr gründlich von Unkraut, Steinen, Pflanzen und anderen Dingen befreien.
#
Man sollte danach die Fläche gut mit einem Rechen bearbeiten.
#
Wenn das Agrovlies ausgebreitet wird, sollte man darauf achten, dass sich die nebeneinander liegenden Bahnen, um mindestens 10 Zentimeter überlappen.
An Hanglagen macht es sehr viel Sinn, das Vlies mit speziell zu diesem Zwecke erhältlichen Bodenhaken zu verankern.
#
Nun muss man nur noch mit Hilfe eine Schere, einen X-Schnitt an der Stelle in dem Vlies ausführen, an welcher man eine Pflanze setzten möchte und die Pflanze hineinbringen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.